Förderung für „RaumFarbKlang – Feininger now!“

Dank der großzügigen Förderung durch den Musikfonds und die Kulturstiftung des Freistaates Thüringen können das Duo Stock / Wettin ihr Projekt „RaumfarbKlang – Feininger now!“ nun umsetzen. Vier Neukompositionen für Kontrabassklarinette und Akkordeon nähern sich dem Künstler Lyonel Feininger auf unterschiedlichste Weise und werfen einen heutigen Blick auf sein Schaffen. Ergänzt und zusammengehalten durch elektroakustische Zwischenspiele und ein Lichtkonzept wird dieses Projekt zu einer interdisziplinären Arbeit. Im Herbst 2018 zu erleben in Erfurt, Weimar, Jena und Apolda.

Kompositionen: Annette Schlünz, Benjamin Schweitzer, Oliver Schneller, Tim Helbig

Elektroakustik: Tim Helbig

Licht: Hendrik Thomas

Klarinetten: Georg Wettin

Akkordeon: Susanne Stock

Comments are closed

Latest Comments

Keine Kommentare vorhanden.