Termine

DER NOT IST JEDE LUST ENTSPROSSEN EIN KONZERTABEND AUF SPUREN HÖLDERLINS Genie. Zweifler. Wanderer. Vier Künstler*innen nähern sich Friedrich Hölderlin in einem performativen literarischen Konzertprojekt. Mit Hölderlins Texten, Neukompositionen und vorhandenen, adaptierten Vertonungen, mit Reflexionen und szenischen Aktionen – verbunden … Weiterlesen

DER NOT IST JEDE LUST ENTSPROSSEN EIN KONZERTABEND AUF SPUREN HÖLDERLINS Genie. Zweifler. Wanderer. Vier Künstler*innen nähern sich Friedrich Hölderlin in einem performativen literarischen Konzertprojekt. Mit Hölderlins Texten, Neukompositionen und vorhandenen, adaptierten Vertonungen, mit Reflexionen und szenischen Aktionen – verbunden … Weiterlesen

DER NOT IST JEDE LUST ENTSPROSSEN EIN KONZERTABEND AUF SPUREN HÖLDERLINS Genie. Zweifler. Wanderer. Vier Künstler*innen nähern sich Friedrich Hölderlin in einem performativen literarischen Konzertprojekt. Mit Hölderlins Texten, Neukompositionen und vorhandenen, adaptierten Vertonungen, mit Reflexionen und szenischen Aktionen – verbunden … Weiterlesen

im Rahmen des Kommen und Gehen-Festivals wird es ein Konzert mit sorbischen und deutschne Musikern geben, die sorbische Volkslieder in neue Gewändern kleiden und ihnen einen neuen Anstrich verpassen ohne den ursprünglichen zu übermalen *mehr Infos folgen *

Schlössertour 2020 Einen ganzen Tag lang die schönen kleinen Schlösser und Herrenhäuser in der Oberlausitz erkunden und auserwählten Konzerten an jedem Ort lauschen? Das geht beim Kommen und Gehen-Festival und der Schlössertour 2020! u.a. mit einem Konzertprojekt mit Musik, Texten … Weiterlesen

GEDOK Komponistinnen Wettbewerb 2020 GEDOK Musikpreis im Ida Dehmel-Jahr Der Bundesverband GEDOK, Verband der Gemeinschaften der Künstlerinnen und Kunstfördernden e. V., vergibt im Rahmen eines Wettbewerbs erstmalig den GEDOK Musikpreis an Komponistinnen ohne Altersbeschränkung. Der GEDOK Musikpreis 2020 wurde als … Weiterlesen